Die Person hinter HOCKS

Schon immer hat mich das Thema “Essen&Trinken” begeistert, schon an der Hand meines Vaters im Feinkostlädchen um die Ecke, dann in Form von echt vollen Regalreihen an Kochbüchern in meiner Wohnung und dann später die kulinarischen Erlebnisse, die Menschen dahinter, die Mitbringsel und Erinnerungen an gutes Essen und Trinken von Reisen in Europa, Südafrika, Asien und Südamerika.

 

Das alles hat mich so beeindruckt, dass ich nach 20 Jahren Marketing für ein pharmazeutisches Unternehmen, mich aufgemacht habe Neues zu erleben und zu lernen.

Dabei bin ich viel gereist, habe eine Ausbildung zum Weinfachwirt gemacht und in einem Weingut in Argentinien gearbeitet. All das und vor allem die vielen tollen Menschen, die all die Köstlichkeiten produzieren, haben mich darin bestärkt, mich noch intensiver mit meinem Lieblingsthema auseinanderzusetzen - und hier bin ich und freue mich sehr, dass ich Ihnen Feines & Kostbares im HOCKS bieten kann.